Policy - Verordnung des Bundesministers für Gesundheit über den Gehalt an trans-Fettsäuren in Lebensmitteln (Trans-Fettsäuren-Verordnung) [Regulation of the Ministry of Health on the content of trans fatty acids in foods (trans fat regulation).

Date:
August 2009
Published by:
Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich
Published year:
2009
Is the policy document adopted?:
Yes
Adopted year:
2009
Adopted by:
Republic of Austria
Type of policy:
Legislation relevant to nutrition

Tabs

Legislation Details

§ 2. (1) Es ist verboten, Lebensmittel mit einem Gehalt an trans-Fettsäuren von mehr als 2g/100g im Gesamtfett herzustellen oder in Verkehr zu bringen.

(2) Eine Überschreitung des in Abs. 1 genannten Grenzwertes bei verarbeiteten, aus mehreren Zutaten bestehenden Lebensmitteln ist zulässig, sofern der Gesamtfettgehalt des Lebensmittels geringer als 20 Prozent ist und der Gehalt an trans-Fettsäuren im Gesamtfett 4g/100g nicht übersteigt oder sofern der Gesamtfettgehalt geringer als 3 Prozent ist und der Gehalt an trans-Fettsäuren im Gesamtfett 10g/100g nicht übersteigt.

(3) Abs. 1 und 2 gelten für verzehrfertige Lebensmittel, die als solche in Verkehr gebracht oder durch den Endverbraucher nach Gebrauchsanleitung zubereitet werden.

Revision log

DateUserLogState
Mon, 05/21/2018 - 16:41engesveenkEdited by engesveenk.published
Sat, 02/17/2018 - 20:54zillmerkadded topics, URL and PDFdraft