Mechanisms - AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Lead government agency:
Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Established year:
June 2002

Function(s)

Monitoring:
  • Monitoring compliance
  • Public dissemination of monitoring results
Explanations
Mandate: 

Die AGES unterstützt das Management der Bundesministerien in Fragen der Öffentlichen Gesundheit, Tiergesundheit, Lebensmittelsicherheit, Arzneimittelsicherheit, Ernährungssicherung und des VerbraucherInnenschutzes entlang der Nahrungskette fachlich und unabhängig mit wissenschaftlichen Expertisen (Aufgaben gemäß § 8 Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz - GESG).

Im Zentrum der Aufgaben stehen der Schutz der Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen sowie die Sicherheit und Qualität der Ernährung und der Schutz der VerbraucherInnen vor Täuschung.

Um dies zu gewährleisten analysiert, überwacht, bewertet, forscht und kommuniziert die AGES.

Die AGES selbst ist keine Behörde und kann keine amtlichen Bescheide ausstellen. Sie stellt zwei Bundesämtern, die im Bereich der Landwirtschaft beziehungsweise der Arzneimittelsicherheit wirken, sämtliche erforderlichen Mittel zur Wahrnehmung derer Aufgaben zur Verfügung:

Bundesamt für Ernährungssicherheit (BAES)
Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG)

Die beiden ebenfalls im Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz GESG § 6. (1) und § 6a. (1) geregelten Bundesämter sind rechtlich mit hoheitlichen Aufgaben einer Behörde ausgestattet.

https://www.ages.at/ages/allgemeines/bundesaemter/

Revision log

DateUserLogState
Fri, 04/19/2019 - 23:50engesveenkCreated by engesveenk.published